Seewetter

Nordsee & Ostsee

Seewetterbericht für Nord- und Ostsee
herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg
16.08.2022, 08 UTC:

Bis Mittwoch früh ist in folgenden Vorhersagegebieten
mit Starkwind zu rechnen:
Dogger
Forties
Viking
Utsira


Wetterlage:
Ein Hoch 1027 über Nordrussland wandert langsam ostwärts.
Ein Tief 1003 über dem Westteil der Nordsee zieht nach
Nordschweden. Ein Trog über Mecklenburg schwenkt
nordwärts. Ein Tief 1004 über dem Nordwestteil der Biskaya
schwächt sich leicht ab und zieht zur Bretagne. Ein Hoch
1027 liegt mittig zwischen Irland und Neufundland. Ein
Keil reicht nach Island, schwenkt ostwärts und liegt
Mittwoch früh als eigenes Hoch 1021 nördlich von
Schottland.

Vorhersage gültig bis Mittwoch früh:
Engl. Kanal Westteil:
Südliche Winde um 3, strichweise 5, nordostdrehend,
zeitweise Gewitterböen, See 1 Meter.
Engl. Kanal Ostteil:
Südwest um 3, vorübergehend strichweise 5, ost- bis
nordostdrehend, zeitweise Gewitterböen, See 1 Meter.
Ijsselmeer:
Südwest bis Süd um 3, nordostdrehend, Schauerböen,
vorübergehend Nebelfelder, See 0,5 Meter.
Deutsche Bucht:
Südwest um 3, west- später norddrehend, anfangs
strichweise Gewitterböen, strichweise Nebelfelder, See 0,5
Meter.
Südwestliche Nordsee:
Westliche Winde um 3, nordost- bis ostdrehend, später
Gewitterböen, See 0,5 Meter.
Fischer:
Südöstliche Winde um 4, zeitweise etwas abnehmend, west-
bis nordwestdrehend, zeitweise Gewitterböen, strichweise
Nebelfelder, See 0,5 Meter, Nordwestteil zunehmend 2
Meter.
Dogger:
Wechselnde Richtungen 3 bis 5, Westteil norddrehend und
zunehmend 5 bis 6, strichweise Nebelfelder, See zunehmend
2 Meter.
Forties:
Anfangs wechselnde Richtungen 3 bis 5, sonst Nord 5 bis
6, später etwas abnehmend, anfangs strichweise
Gewitterböen, zeitweise diesig mit Nebelfeldern, See
zunehmend 2,5 Meter.
Viking:
Anfangs wechselnde Richtungen 3 bis 5, sonst Nord um 6,
später etwas abnehmend, anfangs strichweise Gewitterböen,
zeitweise diesig mit Nebelfeldern, See zunehmend 3 Meter.
Utsira:
Südöstliche Winde um 4, norddrehend, Nordteil zunehmend 6
bis 7, strichweise Gewitterböen, zeitweise diesig mit
Nebelfeldern, See zunehmend 3 Meter.
Skagerrak:
Östliche Winde um 3, südwestdrehend, zunehmend 4 bis 5,
Gewitterböen, See später 1 Meter.
Kattegat:
Südost bis Ost 3 bis 4, etwas abnehmend, westdrehend,
zeitweise Gewitterböen, See 0,5 Meter.
Belte und Sund:
Südost bis Ost um 3, etwas abnehmend, westdrehend,
anfangs Gewitterböen, See 0,5 Meter.
Westliche Ostsee:
Südliche Winde um 3, etwas abnehmend, anfangs strichweise
Gewitterböen, See 0,5 Meter.
Südliche Ostsee:
Anfangs Südost bis Ost um 3, sonst schwach umlaufend,
anfangs strichweise Gewitterböen, später Nebelfelder, See
0,5 Meter.
Boddengewässer Ost:
Südliche Winde um 3, etwas abnehmend, anfangs strichweise
Gewitterböen, See 0,5 Meter.
Südöstliche Ostsee:
Südost bis Ost 3 bis 4, später schwach umlaufend, später
Nebelfelder, See 0,5 Meter.
Zentrale Ostsee:
Südost bis Ost 3 bis 4, später schwach umlaufend, später
Nebelfelder, See 0,5 Meter.
Nördliche Ostsee:
Südost bis Ost 3 bis 4, später schwach umlaufend, später
Nebelfelder, See 0,5 Meter.
Rigaischer Meerbusen:
Südost bis Ost um 3, vorübergehend etwas zunehmend, See
0,5 Meter.

Aussichten gültig bis Donnerstag früh:
Engl. Kanal Westteil:
Nordost um 4, norddrehend, etwas abnehmend.
Engl. Kanal Ostteil:
Nordost bis Nord um 4.
Ijsselmeer:
Nordost um 3.
Deutsche Bucht:
Nord bis Nordost um 3, zunehmend 4 bis 5.
Südwestliche Nordsee:
Nord bis Nordost um 3, etwas zunehmend.
Fischer:
Nordwest bis Nord um 4,
Dogger:
Nord um 5, abflaünd.
Forties:
Nord um 4, etwas abnehmend, südwest- bis süddrehend.
Viking:
Nord um 5, abflaünd.
Utsira:
Nordteil Nord bis Nordwest um 6, abflaünd, Südteil
Nordwest um 5, etwas abnehmend.
Skagerrak:
Südwestliche Winde 4 bis 5, etwas abnehmend.
Kattegat:
Schwach umlaufend.
Belte und Sund:
Schwach umlaufend.
Westliche Ostsee:
Nordostdrehende Winde um 3.
Südliche Ostsee:
Schwachwindig.
Boddengewässer Ost:
Schwach umlaufend.
Südöstliche Ostsee:
Schwach umlaufend.
Zentrale Ostsee:
Schwach umlaufend.
Nördliche Ostsee:
Schwach umlaufend.
Rigaischer Meerbusen:
Südost um 3, etwas abnehmend.

Windvorhersage für 10m Höhe, Windstärke in Beaufort,
Luftdruck in Hektopascal